NEWS!! NEWS!! NEWS!!

Ich starte hiermit eine Aktion.
Gewissen Dingen muss man einfach Einhalt gebieten.
Zunächst ist mal mein Gesicht auf dem Bild, weitere Personen werden folgen.
Stay tuned

Und übrigens.... SEI KEIN DEPP UND SEI EINFACH NETT!!!

 

Manchen Dingen muss man Einhalt gebieten.

Eine Meinung haben und dazu stehen. Aber manchmal muss man auch aufstehen um diese Meinung zu vertreten.

Es gibt so einige Dinge, welche für mich unverständlich sind. Auf diesem Bild habe ich jetzt mal 3 davon zusammen gefasst.

Teilt das Bild, sprecht darüber.

 

Hier der Facebook Link dazu:

https://www.facebook.com/TobiasVogelFotografie/posts/1248694931980234

 

Wenn ihr teil der Aktion werden wollt, dann kommt bei mir vorbei und lasst euch fotografieren. 

Wenn der Weg zu weit ist, instruiere ich euch wie ihr das Foto machen müsst, dann schickt ihr es mir zu.

Ich werde in den nächsten Wochen weitere Bilder mit diesem Inhalt posten.

 

In Zukunft werde ich Themen die mich beschäftigen mit diesem Slogan versehen und mit euch teilen.

 

Spread the Word!

 

Und übrigens.... SEI KEIN DEPP UND SEI EINFACH NETT!

 

Euer Tobi


Hier folgt nun Bild Nummer 2 aus der Aktion.

 

Das ist die zauberhafte Linda. Sie arbeitet beim Südfinder und hat einen Artikel über meine Aktion geschrieben.

Und beim Interview hat sie sich gleich spontan zur Mitwirkung entschieden.

 

Ich danke dir dafür!


Und hier folgt Bild Nummer 3 der Aktion.

 

Jürgen Jogy Witzler der Sänger von MO'S EISLEY war einer der ersten die sich für die Aktion zur Verfügung stellen wollten.

 

Ich danke Dir.

 

Originalbild: TatumPix


Bild Nummer 4

 

Dirk und ich kennen uns schon seit dem Kindergarten. Deshalb freue ich mich sehr daß er sich für die Aktion bereitstellt.

Es bedeutet umso mehr, da er als Polizeibeamter genau um die Probleme weiß.

 

Danke Dir!


Bild Nummer 5

 

Harry Cocetti arbeitet aktuell als Stadtjugendpfleger und Integrationsbeauftragter bei der Stadt Illertissen. Zuvor war er Berufsmusiker, u.a. bei Voice 4U und Cover X. Sein 9jähriger Sohn Manuel hat ihn unterstützt, bei der Aktion mitzumachen.

Er findet: "Mobbing ist doof"!

 

Tausend Dank an dich für das sehr angenehme Treffen. You Rock!!


Bild Nr. 6

 

Ich war ziemlich happy als mir die Jungs und Mädels von DONAU 3 FM ihre Unterstützung für meine Aktion zugesichert haben. Diesem Ruf folgte ich natürlich sehr gerne und war mit meiner besten Freundin ein paar Stunden zu Gast in den heiligen Hallen des Senders. Die Beteiligung war unglaublich.

 

Und es wird noch besser... sobald ich mehr weiss, verrate ich es euch ;-)

 

Den Anfang macht Paolo Percoco

 

Vielen herzlichen Dank für deine Unterstützung!